Smiling woman
 
 

Werden Sie Interviewer*in (m/w/d)
beim Zensus 2022 im Kreis Euskirchen!


Im Jahr 2022 wird durch die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder gemeinsam mit den Kommunen die größte Bevölkerungsumfrage Deutschlands - der Zensus - durchgeführt.

Hierbei wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Der Zensus ermittelt auch weitere Daten, wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsbürgerschaft sowie zur Wohn- und Wohnraumsituation in Deutschland. Solche Informationen sind ausgesprochen wichtig, da sie helfen, Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu treffen.

Für die Befragungen von Haushalten und in Wohnheimen im Kreisgebiet suchen wir aktuell zuverlässige Interviewerinnen und Interviewer (sog. „Erhebungsbeauftragte“). Ihre ehrenamtliche Tätigkeit für den Zensus 2022 kann neben Ihrer regulären Beschäftigung oder schulischen Ausbildung erfolgen. Sie startet im Mai 2022 und erstreckt sich bis voraussichtlich August 2022. Sie können sich – abgesehen von wenigen Regelungen – Ihre Zeit frei einteilen und erhalten eine attraktive Aufwandsentschädigung.

Ihre zukünftigen Aufgaben sind:

  • persönliche Befragung von ca. 130 Auskunftspflichtigen im Kreisgebiet (wohnortnaher Einsatz bevorzugt) im Zeitraum von Mai bis August 2022
  • selbstständige Organisation der Arbeitsabläufe (Aufsuchen von Anschriften, Einwerfen von Terminankündigungen, Bearbeitung von Terminverschiebungen, Durchführung der Befragung etc.)
  • Dokumentation der Ergebnisse und Übermittlung der Unterlagen an die Erhebungsstelle in Euskirchen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Volljährigkeit und Wohnsitz in Deutschland zum Zensusstichtag (15. Mai 2022)
  • telefonische Erreichbarkeit
  • zeitliche Flexibilität und Mobilität (idealerweise mit eigenem Fahrzeug)
  • gute Deutschkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil)
  • Verschwiegenheit und gewissenhafter Umgang mit vertraulichen Informationen
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Arbeitsorganisation
  • sympathisches, freundliches und sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Mobiltelefons und Fahrzeugs im Rahmen der Tätigkeit als Interviewer*in
  • Teilnahme an einer eintägigen Schulung im April 2022 (es stehen mehrere Termine zur Auswahl)
  • 2G-Status ist wünschenswert

    Wir bieten Ihnen:

    • steuerfreie Aufwandsentschädigung inkl. Fahrtkostenerstattung für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit (abhängig insbesondere von der jeweiligen Anzahl der Auskunftspflichtigen bis zu 1.000 €)
    • umfassende Schulung und Vorbereitung
    • Materialausstattung für die Befragung
    • flexible Einsatzzeiten

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Milz (Stellvertretender Leiter der Erhebungsstelle Zensus; Tel.: 02251/15-1521; E-Mail: zensus@kreis-euskirchen.de) gerne zur Verfügung.

    Haben wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit als Interviewer*in beim Zensus 2022 im Kreis Euskirchen geweckt?

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis zum 27.02.2022.

    Gerne können Sie diese Informationen auch an interessierte Verwandte, Freunde und Bekannte weitergeben.

     
     
     
     

     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung